RoboForm Bewertungen

Mit RoboForm erhalten Nutzer einen sicheren Passwort-Manager mit vielen Funktionen und komfortabler Bedienung, der mit diversen Betriebssystemen kompatibel ist.

Plattform

  • Android
  • Chrome
  • iOS
  • Linux
  • Mac
  • Windows

Beste Produkte

Bewertungen

Sicherheit & Funktionen
9.7/10
Kompatibilität & Performance
9.6/10
Bedienung
9.7/10
Hilfe & Support
9.8/10
Gesamtbewertung
9.7/10
Pro
  • Als kostenfreie Version erhältlich
  • Viele Funktionen
  • Komfortable Bedienung
  • Mit vielen Betriebssystemen kompatibel
Kontra
  • Größtenteils englischsprachiger Support
  • Support per Telefon oder Chat nur für Bezahlkunden
  • Einige Funktionen gibt es nur in der Premium-Version

Sicherheit & Funktion

Den Passwort-Manager RoboForm gibt es bereits seit dem Jahr 2000. Seitdem wurde er kontinuierlich aktualisiert. Nutzer erhalten den Passwort-Manager kostenlos als RoboForm Free oder als RoboForm Everywhere für 1,99 Euro im Monat. Mit beiden Versionen profitieren Anwender von unbegrenzt vielen automatischen Anmeldungen, dem automatischen Ausfüllen von Online-Formularen, einem Passwortgenerator, einer starken Verschlüsselung und dem sicheren Senden von Logins. Darüber hinaus verwalten sie mit RoboForm Free und RoboForm Everywhere auch ihre Lesezeichen sowie Passwörter für Anwendungen wie zum Beispiel Skype oder iTunes.

Paket Roboform Free Roboform Everywhere Roboform Familie
Preis/Monat 0,00 € 1,99 € 3,98 €
Vorteile Kostenlos Geräteübergreifende Synchronisierung,
Sicheres Teilen
Für 5 Nutzer

Die kostenpflichtige Version des Passwort-Managers beinhaltet über die genannten Funktionen hinaus eine geräteübergreifende Synchronisierung ihrer gespeicherten Daten, eine Zwei-Faktor-Authentifizierung und die Möglichkeit, Vertrauten für den Notfall Zugriff auf ihre RoboForm-Daten zu erteilen. Zudem speichern Anwender mit RoboForm Everywhere Daten sicher in der RoboForm-Cloud und können von überall aus darauf zugreifen. Weiterhin gewähren teilen sie mit dem Passwort-Manager sicher einzelne Dateien oder ganze Ordner.

Praktisch: RoboForm Everywhere gibt es auch für die ganze Familie. Für 3,98 Euro pro Monat greifen fünf Nutzer von allen Geräten aus auf den Passwort-Manager zu.

Kompatibilität & Performance

Nutzer erhalten RoboForm für folgende Betriebssystem:

  • Windows
  • Mac
  • Android
  • iOS
  • Linux
  • Chrome OS.

Browser-Plug-ins sind unter anderem für Chrome, Firefox, Opera, Safari, Internet Explorer und Edge verfügbar. Die Dateigröße des Passwort-Managers beträgt 22,36 Megabyte.

Bedienung

RoboForm ist in englischer und deutscher Sprache erhältlich. Die Installation des Programms gestaltet sich unkompliziert. Zur Aktivierung ihrer Lizenz benötigen Nutzer allerdings einen RoboForm-Account. Diesen nutzen sie später auch für die Synchronisierung ihrer Daten über mehrere Geräte wie etwa PC, Notebook und Smartphone.

RoboForm-Nutzer können Daten aus den Browsern Chrome, Internet Explorer, Firefox und Safari importieren. Zudem ist der Export der gespeicherten daten in eine CSV-Datei möglich. Praktisch ist außerdem die Möglichkeit, Passwörter direkt beim Browsen aufzunehmen. Das bedeutet: Anwender melden sich einfach wie gewohnt auf einer Webseite an und RoboForm speichert die Daten automatisch für die nächste Anmeldung ab.

Damit im Passwort-Manager auch Ordnung herrscht, speichern Anwender ihre Passwörter in einfach zu verwaltenden Ordnern. Um häufig benötigte Logins einfacher zu finden, können sie diese markieren.

Hilfe & Support

Wer die englische Sprache nicht beherrscht, findet bei RoboForm nur wenige Hilfsoptionen. Der Support ist größtenteils auf Englisch verfügbar. Lediglich den thematisch sortierte FAQ-Bereich gibt es in einer deutschen Übersetzung. Ebenfalls benachteiligt sind Nutzer der kostenfreien Version. Der Support per Telefon und per Chat steht nämlich nur für Bezahlkunden bereit. Nutzer von RoboForm Free können aber auf E-Mail-Support per Ticket-System zurückgreifen. Darüber hinaus finden sie unter dem Reiter „Support“ ein ausführliches Handbuch in englischer Sprache.

Zusammenfassung

Bereits in seiner kostenlosen Version bietet der Passwort-Manager RoboForm eine Vielzahl praktischer Funktionen, mit denen Nutzer sich Arbeit sparen und ihre Sicherheit erhöhen. Wer seine Sicherheit mit der Zwei-Faktor-Authentifizierung noch etwas erhöhen möchte, benötigt die kostenpflichtige Variante RoboForm Everywhere. Diese bietet darüber hinaus den Vorteil, den Passwort-Manager auf verschiedenen Geräten zu nutzen und die gespeicherten Daten zu synchronisieren. Darüber hinaus punktet der Passwort-Manager mit einer komfortablen Bedienung und einer hohen Kompatibilität. Abzüge gibt es lediglich im Bereich Support, der ausschließlich in englischer Sprache verfügbar ist.

Aktuelle Artikel

Windows-Passwort vergessen – was tun?

So gehen Sie vor, wenn Sie Ihr Windows-Passwort vergessen haben.

Zum artikel »
Passwörter speichern in verschiedenen Browsern

Alle Zugangsdaten bequem und automatisch in verschiedenen Browsern speichern.

Zum artikel »
Was ist Multi-Faktor-Authentifizierung?

Multi-Faktor-Authentifizierung: Was ist das und wie funktioniert es?

Zum artikel »
Was ist Kryptografie?

Kryptografie – Die spannende Lehre der Verschlüsselung von Informationen

Zum artikel »